Ein DJ hat sein Mischpult. Wir haben systemrelevante Regler.

Die Ausbildung passt zu Dir, wenn...

...Energieversorgung und -verteilung bei Dir keinen Blackout verursachen. Du installierst, wartest und reparierst Bauteile der elektrischen Energieversorgung. Du bist unser Problemlöser für Störungen an elektrischen Anlagen und hältst unsere Stadt am laufen. 

SWM Azubi Elektroniker für Betriebstechnik schneidet rotes Stromkabel durch.
Auszubildener zum Eletroniker für Betriebtechnik steht vor Schaltschrank

Dein Medium ist der Strom.

So läuft's ab: Fakten zur Ausbildung:

Allgemeines:

  • Du bringst unseren ökologischen und regionalen Strom in die Steckdosen Magdeburgs und der Region.
  • Du baust Schaltgeräte und Automatisierungssysteme zusammen und verdrahtest sie.
  • Du programmierst und konfigurierst Systeme und prüfst deren Funktion sowie die zugehörigen Sicherheitseinrichtungen.
  • Du konstruierst Stromlaufpläne.
  • Du arbeitest auch mal in der Höhe und kletterst auf über 40 Meter hohe Hochspannungsmasten.
  • Du nutzt Werkzeug, Schaltpläne und Deinen PC.
  • Du führst Deine Tätigkeit unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen selbstständig aus.
  • Du arbeitest im Team sowie mit Kolleg:innen aus vor- und nachgelagerten Bereichen zusammen.

Spezielle Einsatzgebiete:

Bei uns kannst Du Dich in diesen Einsatzgebieten spezialisieren:

  • Energieverteilungsanlagen und -netze
  • Betriebsanlagen/Betriebsausrüstungen
  • Produktions- und verfahrenstechnische Anlagen
Azubi zum Elektroniker für Betriebstechnik steht in technischer Anlage an einer Treppe

Ausbildungsbereiche:

  • Anlagen- und Netzservice: Elektrische Anlagen- und Netze
  • Pumpwerke Magdeburg
  • Klärwerk Gerwisch
  • Netze Magdeburg
SWM Azubi Elektroniker für Betriebstechnik geht durch Umspannwerk

Stromstärke ist unsere Superkraft.


Ausführen von Elektroarbeiten

Zusammengefasst:

Das macht Dir Spaß:

  • ​​​​​Technik, speziell Elektronik: Du baust Geräte auseinander, um herauszufinden wie sie funktionieren.
  • Komplizierte Anleitungen und Pläne verstehst Du mit links, kannst sie gut umsetzen und so technische Probleme zu lösen.
  • Am Computer zu arbeiten; oder auch zu zocken.
  • Zeit im Freien zu verbringen. Du fühlst Dich aber auch in einer Werkstatt wohl.
  • Du gehst gerne strukturiert und gewissenhaft an praktische Arbeiten heran.
  • In Teams und Gruppenarbeiten findest Du Dich wieder, kannst aber auch allein arbeiten.

Das bringst Du mit:

  • mindestens einen Realschulabschluss
  • solide Leistungen in den Fächern Mathe, Physik, Technik und Deutsch
  • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Schwindelfreiheit und keine Höhenangst
  • die gesundheitliche Eignung für den Beruf (ganz wichtig: Höhen- und Tiefentauglichkeit)

Das wartet auf Dich:

  • ​​​​​​Vorsicht ist das oberste Gebot - Ohne Angst aber mit Respekt mit dem Medium Strom umzugehen.
  • Frische Luft zu jeder Jahreszeit - Bei jedem Wetter im Freien zu arbeiten. Aber auch in der Werkstatt wirst Du tätig sein.
  • Hochspannung pur im doppelten Sinn - auch 40 Meter über dem Boden sind für Dich kein Grund für weiche Knie.
  • PC Arbeit - Maschinen und Anlagen über den Computer zu steuern bzw. zu programmieren.
  • Fett- und Schmierstoffe - Bei der Arbeit auch mal dreckig zu werden gehört zu Deinem Alltag dazu.
  • Arbeitsschutzkleidung ist das A und O - Du bist den ganzen Tag im Blaumann unterwegs. 
  • Krafttraining inklusive - Tätigkeiten, die körperlich anstrengend sind, aber auch Fingerfertigkeit und Feingefühl erfordern.
  • Ein vielseitiger Arbeitsplatz - Arbeiten auf Leitern oder Strommasten. 
  • Immer freundlich bleiben - Kundenkontakt gehört auch zu Deinem Alltag.

Bewirb Dich jetzt!

Auf die (Ausbildungs-)plätze, fertig, los - Wir sind wieder auf der Suche! 

Nutze HIER und JETZT die Chance und sichere Dir einen unserer freien Ausbildungsplätze.

Wir freuen uns aber auf Deine Online-Bewerbung für das Ausbildungsjahr 2022

Jetzt bewerben

Infos, Hinweise und Tipps rund um Deine Bewerbung