03.02.2021

Mach mal Pause von Zuhause, dem Homeoffice oder wo auch immer dein Arbeitsplatz derzeit ist. Und erhol dich mit ein bisschen Kunst. Das war unser Motto in den letzten Wochen des Jahres 2020. Mit unserer digitalen SWM Kunstpause wollten wir zweierlei:

Künstler:innen aus dem Raum Magdeburg eine Plattform bieten, den Spotlight auf ihre Bühne richten und unseren Kund:innen ein wenig Abschweifen im Corona-Alltag schaffen. Gestartet waren wir am 16. November 2020 und weil unser Angebot auf beiden Seiten gut ankam, verlängerten wir unsere SWM Kunstpause bis zum 21. Januar 2021.

So kamen insgesamt 6:48 Stunden Kunst und Kultur auf die mobilen Endgeräte und PCs unserer Follower. 37 Künster:innen boten in 45 Beiträgen Musik, Bildhauerei, Schauspiel und Kabarett. All das ist nun gespeichert und kann jederzeit auf der SWM Homepage und unseren Kanälen auf Facebook, Instagram und Twitter noch einmal oder hundertfach beschaut und genossen werden.
Damit würde sich die bisherige Reichweite noch einmal steigern. Aber unsere Künstler:innen und wir sind mehr als zufrieden, dass die Videos schon jetzt etwa 15.000 Mal abgespielt worden sind.
Dass wir damit eine Alternative zu „gar keine Kultur in Magdeburg“ geschaffen haben, zeigen die vielen Reaktionen unserer Nutzer:innen, die sich mit Kommentaren wie „Ihr habt uns Vielfalt und Variantenreichtum Magdeburger Künstler aufgezeigt“ und „Wir haben Neues entdeckt“ bestätigen.

Die Videos lassen wir online, sie sind nach wie vor anzuschauen unter www.sw-magdeburg.de/kunstpause sowie auf den sozialen Kanälen. Weiterhin stellen wir gern unsere Reichweite auf Facebook und Instagram für die Künstler:innen zur Verfügung. Diese können uns einfach in Ihren Beiträgen markieren und wir teilen gern via Facebook oder Instagram.