Main Content
10.07.2017

Mitarbeiter (m/w) Fernwirk- und Prozessleittechnik

Für unseren Bereich Netzbetrieb Gas-, Wasser- und Wärmeversorgung suchen wir zum 01.01.2018, zur unbefristeten Einstellung (Vollzeit), einen

 
Mitarbeiter (m/w) Fernwirk- und Prozessleittechnik.

Die Städtischen Werke Magdeburg GmbH & Co. KG sind seit 1993 eine feste Größe in der Region. Volle Leistung bringen wir nur dank der Menschen, die mit Begeisterung und Leidenschaft bei uns – und für Magdeburg – arbeiten. Werden Sie Teil eines motivierten Teams und gehen Sie mit uns in eine energiereiche Zukunft.

Ihre Aufgaben

  • Betreiben und Betreuen des Prozessleitsystems (insbesondere im Bereich der Fernwirkankopplung) einschließlich technischer Dokumentation, Pflege und Änderung der Datenmodelle, Erstellen von Bildkonstruktionen und Begleiten von Anlagenerweiterungen

  • Systemadministration und -pflege von Fernwirkanlagen mit dem Ziel der funktionalen und wirtschaftlichen Steuerung, Optimierung und Netzsimulation sowie dem Stellen von Prognosen

  • Weiterentwicklung und Optimierung der Anlagenstrategie und des Instandhaltungskonzeptes im Bereich der Leit- und Fernwirktechnik einschließlich der technischen Standardisierung von Konzepten und Komponenten von Fernwirkanlagen sowie der Erarbeitung zugehöriger Spezifikationen

  • Mitwirken bei der Inbetriebnahme von Fernwirkanlagen der Sparten Gas, Wasser, Wärme und Abwasserentsorgung

  • Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten zur Sicherung und Optimierung der Arbeitsprozesse im Bereich der Fernwirk- und Prozessleittechnik

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene technische Berufsausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich der Fernwirk- oder Prozessleittechnik sowie vorzugsweise erfolgreiche Fortbildung zum Meister (m/w) oder Techniker (m/w) in den Fachrichtungen Elektro- oder Automatisierungstechnik

  • ausgeprägte IT-Affinität, Kenntnisse der Rechen- und Netzwerktechnik sowie praktische Erfahrung in der Programmierung und Inbetriebnahme von SPS- und Visualisierungssystemen

  • fundierte Markt- und Technologiekenntnisse im Bereich der Fernwirk- und Automatisierungstechnik

  • analytische, prozess- und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise

  • Eigeninitiative und Motivation zur regelmäßigen Einarbeitung in neue Aufgabenbereiche

  • Kommunikationsstärke und Teamorientierung

  • Führerschein Klasse B

 

Unser Angebot

  • eine umfassende Einarbeitung in eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum

  • fachliche Unterstützung und regelmäßige Weiterbildungen

  • durch Zertifikat bestätigte Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

  • attraktive Arbeitgeberleistungen und tarifliche Vergütung

 

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie unter dem Kennwort „Stellenausschreibung Nr. 11H/2017“ bis zum 06.08.2017 an karriere(at)sw-magdeburg.de. Ihre Ansprechpartnerin in unserem Hause ist Frau Maria Fricke, Personalreferentin Rekrutierung (Tel.: 0391 587-2175).

Online ServiceKontaktAnfahrtStörung?