Wir freuen uns, Ihnen in einer Veranstaltung zwei aktuelle Schulungsthemen vorstellen zu dürfen:

Schützen, Sicherstellen, Strom ernten: Die Bedeutung eines effektiven Überspannungsschutzes in PV-Anlagen

In diesem Vortrag erkunden wir die essenzielle Rolle von Überspannungsschutz in Photovoltaik-Anlagen. Mit der stetig wachsenden Nutzung erneuerbarer Energiequellen rückt die Sicherheit und Effizienz von PV-Systemen in den Fokus. Wir beleuchten, warum ein effektiver Überspannungsschutz nicht nur eine Vorschrift, sondern auch ein Schlüsselfaktor für die Sicherheit, Leistung und Langlebigkeit solcher Anlagen ist. Von der Erläuterung der potenziellen Risiken bis hin zu den neuesten Technologien und Normen werden wir die Best Practices für einen wirksamen Überspannungsschutz in PV-Installationen erkunden. Lassen Sie uns gemeinsam die Bedeutung dieses Schutzes für die zuverlässige Stromerzeugung aus Sonnenenergie verstehen und wie er die Erträge langfristig sichern kann.    

Referent: Jörg Müller, Geschäftsführer, Fuchsberg Electric GmbH

Erzeugungsanlagen im Netzgebiet der Netze Magdeburg / Anmeldeverfahren Photovoltaikanlagen

  • Technische Anforderungen und normative Neuerungen
  • Rechtliche Anforderungen und Neuerungen
  • Exkurs §14 EnWG und Auswirkungen auf Speicher
  • Vorstellung vereinfachtes Anmeldeverfahren für Erzeugungsanlagen
  • Exkurs: Entwicklung Erzeugungsanlagen in Magdeburg

Referent: Georg Hintersdorf, Grundsatzplaner für Erzeugungsanlagen der Netze Magdeburg GmbH

Download

Hier können Sie die Präsentationen unserer letzten Veranstaltungen herunterladen. Für den Inhalt der Präsentationen sind die Autoren verantwortlich.