Bewerbungstipps Generelle Hinweise in Sachen Bewerbung, die Sie unbedingt berücksichtigen sollten:
  • Verwenden Sie für das Bewerbungsanschreiben und den Lebenslauf gutes, weißes, unliniertes DIN A4-Papier, das Sie nur einseitig beschreiben.
  • Verwenden Sie keine Originalzeugnisse oder -bescheinigungen. Nur das Anschreiben und der Lebenslauf müssen Originale sein.
  • Für Ausdrucke, aber auch für maschinengeschriebene und handschriftliche Blätter gilt: nicht radieren, durchstreichen, überschreiben oder mit Tipp-Ex korrigieren. Man sieht es immer, und es macht keinen guten Eindruck. Bei Änderungen oder Korrekturen hilft nur Eins: noch einmal schreiben bzw. korrigiert neu ausdrucken.
  • Achten Sie auf eine übersichtliche, klare Gliederung und eine gute Platzeinteilung mit angemessenen Rändern
    (links ca. 4 cm, rechts ca. 3 cm).
  • Völlig überholt: alles in Klarsichthüllen zu zwängen. Besser ist es, im Schreibwarenhandel einen Hefter zu kaufen - aber keinen zum Lochen, sondern mit Clip oder Schiene, in den Sie Ihre Unterlagen einheften. Das Anschreiben wird nur lose beigefügt, also nicht mit eingeheftet.
  • Achten Sie auf die Reihenfolge Ihrer Unterlagen: Das Anschreiben liegt obenauf. In der Mappe folgen Lebenslauf, Arbeits-/ Praktikumszeugnisse bzw. Bescheinigungen, Diplomzeugnisse, Schulzeugnisse. Bestätigungen über Kursteilnahmen, Seminare u.ä. bilden den Abschluss.
FAQ
1. Mit welchen Dokumenten / Unterlagen kann ich mich bei den SWM Magdeburg bewerben?
2. Kann ich mich auch online bewerben?
3. Bevorzugt die SWM Magdeburg eine Online- oder Papierbewerbung?
4. Wie geht es nach der Bewerbung weiter?
Ansprechpartner Hans-Jürgen Kühnel
Leiter Personal- und Sozialwesen

kuehnel@sw-magdeburg.de


 

Download
Download / LinkInformationsbroschüre "Finde deinen Weg durch den Berufsdschungel - Tipps für die Bewerbung bei SWM Magdeburg" (3983 kB)
 

 

Adobe PDF

Zum Betrachten der aktuellen Dateien benötigen Sie Adobe Acrobat Reader. Anklicken und die aktuelle Version kostenlos herunterladen.